Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Vorstandsbeschlüsse

06. September 2019: Vorstandsbeschlüsse

Antrag auf Aufnahme in die Gutachterlisten

BESCHLUSS:
Der Vorstand beschließt, nachfolgende Ärztinnen und Ärzte in die Gutachterlisten folgender Fachgebiete aufzunehmen:

Allgemeinmedizin
Dr. med. Hartmut Seibert, Einzelpraxis, Pritzwalk

Augenheilkunde
Dr. med. Holger Bull, Augen-Tagesklinik Groß Pankow MVZ
Dr. med. Burkhard von Jagow, Werner Forßmann Krankenhaus, Klinikum Barnim GmbH

Diagnostische Radiologie
Prof. Dr. med. Thomas Beyer, Praxis Göttling, Schröder, Beyer, Königs Wusterhausen
Dr. med. Hartmut Husstedt, Klinikum Niederlausitz GmbH, Senftenberg
Dr. med. Reimund Parsche, Berufsausübungsgemeinschaft Neuruppin
Dr. med. Andreas Schilling, Klinikum Frankfurt (Oder)

Kardiologie
Dr. med. Volker Hitz, KMG Klinikum Mitte GmbH, Klinikum Wittstock

Neurologie
Dr. med. Matthias Blume, MediClin Reha Zentrum Spreewald, Burg
Dr. med. Thomas Brosch, Immanuel Klinik Rüdersdorf
Prof. Dr. med. Alexander Dressel, Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. med. David Merschin, Helios Klinikum Bad Saarow

Pneumologie
Dr. med. Hartwig Schütte, Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH Potsdam

BESCHLUSS Nr. V/8.251/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig


Antrag von Frau Dr. med. Margareta Kampmann-Schwantes vom 07.05.2019, eingegangen am 09.05.2019, auf Anerkennung der 80 Stunden Kurs-Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung im Rahmen der Facharztweiterbildungen Allgemeinmedizin und Frauenheilkunde und Geburtshilfe

BESCHLUSS:
Dem Antrag wird entsprochen.

BESCHLUSS Nr. V/8.254/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig


Formloser Antrag vom 22.02.2019 auf Anerkennung 50 Stunden Kurs-Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung im Rahmen der Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin

BESCHLUSS:
Dem Antrag wird entsprochen. Die Teilnehmer der Veranstaltung sind durch den Antragsteller darauf hinzuweisen, dass nach den Vorgaben der Weiterbildungsordnung insgesamt 80 Stunden Psychosomatische Grundversorgung abzuleisten sind.

BESCHLUSS Nr. V/8.253/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig


Antrag von der Landesärztekammer Brandenburg, Akademie für ärztliche Fortbildung vom 26.06.2019, auf Anerkennung der 80 Stunden Kursweiterbildung Psychosomatische Grundversorgung im Rahmen der Facharztweiterbildungen Allgemeinmedizin und Frauenheilkunde und Geburtshilfe

BESCHLUSS:
Dem Antrag wird entsprochen.

BESCHLUSS Nr. V/8.255/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig


Antrag von der Landesärztekammer Brandenburg, Akademie für ärztliche Fortbildung vom 26.06.2019, auf Anerkennung der 80 Stunden Kursweiterbildung Psychosomatische Grundversorgung im Rahmen der Facharztweiterbildungen Allgemeinmedizin und Frauenheilkunde und Geburtshilfe

BESCHLUSS:
Dem Antrag wird entsprochen.

BESCHLUSS Nr. V/8.256/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig


Ärztliche Stelle gemäß § 130 Strahlenschutzverordnung Kommission der Ärztlichen Stelle Röntgen – Berufung eines Mitgliedes

BESCHLUSS:
Herr Dipl.-Med. Olaf Fürstenhöfer ist für die Dauer von 4 Jahren zum Mitglied der Kommission der Ärztlichen Stelle Röntgen zu berufen.

BESCHLUSS Nr. V/8.257/06.09.2019/28

Beschlussfassung: einstimmig